Sprache
CTL-LogoCTL Tattoo-Laboratorium
CTL® Bielefeld GmbH: CTL-Tattoo.net
Back
23. April 2009

AZO, aromatische Amine - falsch positive Ergebnisse machen Probleme

Viele Pigmente bestimmter Farbbereiche zeigen 2 Amine der Liste der EU ResAP(2008)1 und der Liste lt. Tätowiermittelverordnung. Unsere umfangreichen und detaillierten weiteren Untersuchungen zeigen, dass es sich hierbei um falsch positive Ergebnisse handelt. Die Amine stammen nicht aus einer AZO-Spaltung. Die Amine sind aber auch nicht in freier Form enthalten. Es handelt sich eindeutig um falsch positive Ergebnisse. Falls Ihnen von anderer Stelle solche Ergebnisse vorgelegt werden sollten, dann kontaktieren Sie uns, damit wir den Sachverhalt für Sie aufklären können.

23. April 2009. © CTL® Bielefeld GmbH

Wir helfen, beraten und prüfen. Testen Sie uns!

RSS

Kontakt - Bielefeld

CTL® Bielefeld
Chemisch-Technologisches Laboratorium
Krackser Str. 12
33659 Bielefeld
Deutschland

Tel. +49 521 400 82 89 0
Fax. +49 521 400 82 89 29
E-Mail info@ctl-bielefeld.de