Sprache
CTL-LogoCTL Tattoo-Laboratorium
CTL® Bielefeld GmbH: CTL-Tattoo.net
Back
21. Dezember 2010

Gesetzgebung in Belgien

In Belgien gilt die EU Resolution EU ResAP(2008)1 für Tattoo-Farben und Permanent Make-Up. Daneben gilt ein Königlicher Erlass vom 25.11.2010. Dieser Erlass regelt ausschliesslich die Hygiene und Ausbildung in den Tattoo Betrieben und Studios. Es enthält keine Hinweise auf Tattoo-Farben und deren Qalität. Ebenfalls enthält dieser Erlass Hinweise zu Piercings.

Wichtige Inhalte des Königlichen Erlasses für Tattoo und Piercing Studios:
Vor der Anbringung eines Piercings oder einer Tätowierung sollten folgende Personen einen Arzt aufsuchen:
- Personen, die an Hämophilie leiden, Blutgerinnungsprobleme haben oder Arzneimittel nehmen, die eine Auswirkung auf die Blutgerinnung oder die Bildung von Blutklümpchen haben;
- Personen mit Allergien;
- Personen, die an Hautkrankheiten leiden;
- Personen, die an einer Herzkrankheit leiden;
- Schwangere Frauen

Wir bedanken uns bei der Behörde Inspection d'hygiène in Brüssel für die angenehme Zusammenarbeit.

21. Dezember 2010. © CTL® Bielefeld GmbH

Wir helfen, beraten und prüfen. Testen Sie uns!

RSS

Kontakt - Bielefeld

CTL® Bielefeld
Chemisch-Technologisches Laboratorium
Krackser Str. 12
33659 Bielefeld
Deutschland

Tel. +49 521 400 82 89 0
Fax. +49 521 400 82 89 29
E-Mail info@ctl-bielefeld.de