Sprache
CTL-LogoCTL Tattoo-Laboratorium
CTL® Bielefeld GmbH: CTL-Tattoo.net
Back
1. Juli 2014

Unser Buch - Tattoo Inks

Buch

In den vergangenen Jahren gab es viele Fragen und Anfragen zu Tattoo und PMU Tinten. In unserem Buch haben wir alle Fragen nochmals beantwortet. Ferner enthält das Buch Ergebnisse eines bei CTL durchgeführten Versuches zu der Pigmentmenge in der Haut von einem Tattoo. Die Menge an Pigment oder Tinte unter der Haut ist für die Risikobewertung entscheidend, nicht die absolute Menge in einem Kilogramm PMU- oder Tattootinte.

Unterschiedliche Pigmentklassen werden dargestellt, mit den "angeblichen" Vor- und Nachteilen. Die entscheidenden Unterschiede zwischen der Council of Europe und der EU werden erklärt. Die Resolutionen ResAP(2003)2 und ResAP(2008)1 werden ausführlich erläutert. Das Buch enthält alle Tabellen der Resolutionen im Anhang. Die Nachteile der Resolutionen werden diskutiert. 

Die häufige Frage zu der "richtigen" Analyse von Schwermetallen in Tinten nach der Methode "Mikrowellenaufschluss" oder die Bestimmung der löslichen Bestandteile ist ausführlich dargestellt und bewertet. Eine Berechnung der möglichen Mengen von Metallen unter der Haut ist enthalten. Erschreckend wenig! Ein Vergleich dieser Mengen mit alltäglichen Lebensmitteln zeigt, dass ein Apfel gleich viel Nickel enthält wie ein mittelgroßes Tattoo.

Die deutsche Gesetzgebung, "Tätowiermittelverordnung", wird ausführlich erläutert. Wie müssen Labels aussehen, wie wird notifiziert? Alles genau erläutert. Die Kosmetikverordnung, die ESTP werden eklärt.

Da ein bevorstehendes EU Gesetz für Tattoo und PMU Produkte in Planung ist und bereits diskutiert wird, sollte man sich bereits jetzt über die Problematik informieren. Das Buch liegt der European Commission (DG Health and Consumers) vor.

Das Buch gibt es nur auf Englisch, ist aber leicht zu lesen. Erhältlich bei amazon.co.uk or epubli.co.uk, ISBN 978-3-8442-8611-3.

1. Juli 2014. © CTL® Bielefeld GmbH

Wir helfen, beraten und prüfen. Testen Sie uns!

RSS

Kontakt - Bielefeld

CTL® Bielefeld
Chemisch-Technologisches Laboratorium
Krackser Str. 12
33659 Bielefeld
Deutschland

Tel. +49 521 400 82 89 0
Fax. +49 521 400 82 89 29
E-Mail info@ctl-bielefeld.de